Säuglings- und Kindernotfallkurse

Sicherheit für Eltern, Grosseltern und Betreuungspersonen.

Grundlagen- und Auffrischungskurs für Säuglings- und Kindernotfälle in 4 Stunden

Ein medizinischer Notfall kann unverhofft eintreten. In dieser Situation ist schnelles Handeln unerlässlich, um das Leben eines Kindes zu retten. Insbesondere das Einleiten der richtigen Erste-Hilfe-Maßnahmen ist dabei von großer Bedeutung.

In einem abwechslungsreichen Kurs aus Theorie und praktischen Sequenzen bekommen Sie Antworten auf die Fragen: Wie und woran kann ich den Ernstfall erkennen? Wann muss der Kinderarzt aufgesucht oder der Rettungsdienst verständigt werden? Was macht der Rettungsdienst vor Ort?

Im Kurs werden wir die Notfälle und Erkrankungen miteinander behandeln, welche in der Regel eine akute Notfallsituation für das Kind darstellt und Sie als Eltern, Grosseltern und Betreuungspersonen am meisten psychisch und physisch fordert.

Kursinhalte

  • Richtig alarmieren im Notfall
  • Beurteilen eines Kindes
  • Bewusstlosigkeit eines Kindes
  • Kinderreanimation
  • Allergische Reaktion
  • Fieberkrampf
  • Pseudokrupp
  • Verschlucken von Fremdkörpern
  • Verbrennung, Verbrühung
  • Verkehrsunfall

Dauer

Die Kursdauer beträgt 4 Stunden.

Vertiefter Grundlagen- und Auffrischungskurs für Säuglings- und Kindernotfälle in 7 Stunden

In diesem Kurs erlangen sie Sicherheit als Ersthelfer im Umgang mit Kindern, Säuglingen und erhalten einen Einblick in die wichtigsten Notfälle beim Erwachsenen.

Im Tageskurs werden wir gemeinsam die wichtigsten Notfälle bei Säuglingen und Kleinkindern vertieft behandeln. Ausserdem werden wir die wichtigsten Notfälle bei Erwachsenen behandeln. Mit diesem 7 stündigen Kurs mit national anerkanntem Zertifikat, erlangen sie Sicherheit im Umgang mit täglichen Notfallsituationen bei Kindern, Säuglingen und Erwachsenen.

Kursinhalte

  • Richtig alarmieren im Notfall
  • Beurteilen eines Kindes
  • Bewusstlosigkeit eines Kindes
  • Säuglingsreanimation
  • Kinderreanimation
  • Erwachsenenreanimation
  • Herzinfarkt bei Erwachsenen
  • Schlaganfall Erwachsene
  • Ertrinken
  • Allergische Reaktion
  • Fieberkrampf
  • Pseudokrupp
  • Verschlucken von Fremdkörpern
  • Verbrennung, Verbrühung
  • Häufige Unfälle

Dauer

Kursdauer 7 Stunden inkl. Pausenverpflegung (ohne Mittagessen).